Brand Gartenhütte

Zu einem gemeldeten Brand einer Gartenhütte wurde die Feuerwehr Wallgau am Dienstag, 27.06. gegen 18.10 alarmiert.

Durch ein Gewitter schlug offenbar ein Blitz in einem Stadel Richtung Barmsee ein. Zusammen mit der Feuerwehr Krün konnte der Kleinbrand jedoch schnell gelöscht werden.

Der Einsatz der Feuerwehr konnte nach einer halben Stunde beendet werden.

Die Feuerwehr Wallgau war mit 4 Fahrzeugen und XX Mann im Einsatz, zusätzlich war die Feuerwehr Krün, der Rettungsdienst und die Polizei vor Ort.

Zeitungsbericht auf Merkur Online


Einsatzart Brand
Alarmierung Feuerwehr Krün, Rettungsdienst, Polizei
Einsatzstart 27. Juni 2017 18:11
Fahrzeuge MZF
HLF 20
Versorger
TLF 2000
Alarmierte Einheiten Die Feuerwehr Wallgau war mit 4 Fahrzeugen im Einsatz,